2. Februar 2017

Reiki

Alles begann mit Reiki

Mein körperlicher und seelischer Heilungsweg benötigte eine alltagstaugliche leicht anwendbare Technik.
Ein Handwerkszeug, eine Technik, ein Mittel, welches ein Gefühl zum Körper herstellt, wenn die Seele und Psyche so sehr schreit, dass man den eigenen Körper nicht mehr spüren kann.

REIKI ist SEELENENERGIE
REI bedeutet SEELE, INNERSTES ALLUMFASSEND
KI bedeutet LEBENSENERGIE

REIKI ist die Seelenenergie, die in allem und jedem ist, fern jeder Religion und uns auf dem Weg zu unserer „WAHREN NATUR“ und „UNSEREM URSPRUNG“ unterstützt und begleitet. Usui Sensei, der Begründer von REIKI sagte einst, dass jedes Wesen, dem Leben eingehaucht wurde, Reiki ausüben kann. In jeder Seele ist bereits diese Energie und Kraft vorhanden. Diese wird durch die Reikieinweihung in den 1. Grad wieder aktiviert. So beginnt der spirituelle Weg der ganzheitlichen Heilung. Der Eingeweihte öffnet sich dann ganz bewusst für sein Leben und seine Aufgabe hier als Mensch.

Im Japanischen wird berichtet:

„Shoufuku no hihoo, mabyo no reiyaku“

„Die geheimnisvolle Kunst, das Glück einzuladen“

Bei jeder Reikibehandlung stelle ich mich als Kanal für die Seelenenergie zur Verfügung und lasse diese durch meine Hände in das Energiesystem des Behandelnden fließen. Eine jede Behandlung wird immer wieder unterschiedlich wahrgenommen. Jede hinterlässt ein tiefes Nachspüren.
Sich selbst wahrnehmen, sich einmal ganz nah sein, den Alltag vor der Tür lassen. Ein Gefühl von Selbstvertrauen, Demut und Achtsamkeit, sich berührt fühlen und angenommen, all diese Empfindungen sind nur ein kleiner Bruchteil dessen, was Reiki tatsächlich bewirkt.

Ich begleite dich bei deiner Selbsterfahrung. Ich spüre deine Emotionen, weine, wenn du losläßt und lache mit dir, wenn du erleichtert aufamtest. Das Durchleben unterdrückter Emotionen ist ein wichtiger Arpekt in der Arbeit mit REIKI, da wir uns an all unsere Empfindungen erinnern dürfen. Sie sind ein wichtiger Bestandteil unseres Menschseins. Wir haben oft im Leben unsere Gefühle und Emotionen unterdrückt, da wir uns aus Schamgefühl oder Angst vor Ablehnung unserem Umfeld angepaßt haben. Das ist mitunter auch der Grund, warum wir so schwer ins Fühlen kommen. Ich helfe dir, setze kraftverstärkende Symbole und bespreche mit deinem Hohen Selbst dein geistiges Potential. Ich wache neben dir und behüte dich, wenn sich während deiner Behandlung eine traurige Erinnerung lösen möchte. Als Hüterin des Lichtes LICHTSCHWESTER, weiß ich in den schwierigsten Momenten sanft entgegen zu wirken. Ich gleiche dort aus, wo tief in dir die Panik wohnt und mobilisiere deine Heilungsenergien, wenn du Kraft für Entscheidungen brauchst. Ganz egal, was du dir vorstellst oder nicht glauben kannst, REIKI arbeitet absolut eingenintelligent und findet in deinem Körper- Seele-Geistgefüge immer genau die Bereiche, die ausgeglichen werden sollen. Gerade das ist es, was die Arbeit mit REIKI so herrlich einfach macht, fast selbstverständlich!


Ich bin Reikimeister und Lehrerin. Bei mir erhälst du die Einweihungen:

ERSTER REIKIGRAD „SHODEN“
Reinigung und Öffnung des Reikikanals

ZWEITER REIKIGRAD „OKUDEN“
Einweihung in die erweiterte Schwingungserhöhung und Lehre der 3 Reikisymbole:
– Kraftverstärkung
– Behandlung auf der mental/seelischen Ebene
– Anwendung über Zeit und Raum hinaus

DRITTER REIKIGRAD/MEISTERGRAD „SHINPIDEN“
Einweihung auf das Reikimeistersymbol „Das große Licht“
Öffnung der Meisterenergie, die befähigt, den Weg zur inneren Meisterschaft zu gehen und hilft selbst zum „hell (er-) leuchtenden Menschen zu werden.

LEHRERGRAD
Der Lehrergrad vermittelt die Fähigkeit und Berechtigung, anderen die Einweihung zu geben. Hierfür ist es erforderlich, dass der ausbildende Reikilehrer voller Verantwortung seinen Schüler lehrt und praktizieren sieht. Lehre durch Vorbild.

Oben
antje@lichtschwester.net +49 177 6054925